DE·NL·CH·AT·FR·IT·PL·RU·EN
Produkte
Anwendungen
Mietkälte
Kauf
Service
Über uns
Videos
Transportverpackung - mobiles Split Klimagerät Cool Clima 6.7
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Google Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Spezialanlagen Spezial-Kälteanlagen - Vermietung

Kälteanlagen mit HeatPump
Kaltwassersätze wassergekühlt
Sondermaschinen


Kältmaschinen mit HeatPump Cool SCAE HP

Besonderheiten bei dieser Kälteanlage sind die integrierte Wärmepumpe und die Schnittstelle für einen externen Temperaturfühler. Damit kann die Kältemaschine nicht nur kühlen, sondern auch aufwärmen und damit selbständig ein optimales Raumklima regeln. Somit sind diese Kühlanlagen äußerst vielseitig einsetzbar.

Kaltwassersatz mit HeatPump

Vorteile:
  • Sommer- und Winterbetrieb durch integrierte Steuerung
  • großer Temperaturbereich von -5°C bis 44°C
  • gleichbleibend klimatische Bedingungen durch automatische Umschaltung von Kühlen auf Wärmen durch externen Temperatursensor
  • platzsparende Bauweise
nach oben


Wassergekühlte Kälteanlagen Aquarius Plus
Die wassergekühlten Kaltwassersätze der Serie AQUARIUS plus wurden eigens dazu entwickelt, die Kälteleistungen des Kältemittels R134a hervorzuheben; die technische Wahl und die Dauerregelung der Verdichter, die eine genaue Abgabe der von der Anlage geforderten Kälteleistung gewährleistet, ermöglichen den Erhalt von ESEER- und IPLV-Leistungswerten, die in dieser Kategorie unübertroffen sind.

Kaltwassersatz wassergekühlt
Vorteile:
  • Umweltfreundliches Kältemittel R134a;
  • Elektronische Expansionsventile der Modelle mit einzelnem Kreislauf (1401-2401) und der Modelle mit doppeltem Kreislauf (2202-4802), optional für die restlichen Modelle;
  • Halbhermetische Schraubenverdichter, speziell für das Kältemittel R134a entwickelt;
  • Rohrbündelverdampfer und verfl üssiger, für R134a entwickelt;
  • Mit Wärmepumpenbetrieb kompatible Einheiten;
  • Druckseitiges Rückschlagventil im Verdichterauslass und Absperrhähne am Aus- und Einlass;
  • Hahn und Elektroventil auf der Flüssigkeitsleitung;
  • Start mit niedrigen Anlaufspitzenströmen;
  • Für die Installation im Freien geeignet.
nach oben



Kühlanlagen mit Freecooling, LowTemp und Sondermaschinen

CoolEnergy hält für Sie verschiedene Kaltwassersätze mit Freecooling zur Verfügung. Durch die Freikühlung benötigt der Kaltwassersatz bei entsprechenden Umgebungstemperaturen erheblich weniger Energie.

Für Anwendungsfälle, in denen eine sehr niedrige Temperatur eingehalten werden muss (z.B. Lebensmittel-Lager) stellen wir Ihnen Kälteanlagen zur verfügung, die eine Vorlauftemperatur weit unter 0°C erreichen. Somit sind Sie z.B. mit der Einhaltung Ihrer Kühlkette immer auf der sicheren Seite.

Sollten Sie sehr außergewöhnliche Anforderungen an Kühlaggregate stellen, haben wir auch die passende Lösung. Durch unseren Partner TriCool können wir individuelle Kühlsysteme im Temperaturbereich von -50°C bis +350°C für kundenspezifische Prozesse entwickeln und bauen lassen.
Sondermaschinen von TriCool


Auch Wärmetauscher, Pumpen, Schläuche usw. haben wir für Sie im Programm.


Nennen Sie uns Ihren Herausforderungen - fragen Sie einfach an.
nach oben

CoolEnergy GmbH » Kälteanlagen mieten mit Freikühlung oder heatpump
Drucken
Kontakt
Angebot anfordern   Angebot
anfordern
kostenloser Rückruf   kostenloser
Rückruf

CoolEnergy Standorte
Nachrichten
Login
Login Login
Copyright © 2009-2013 CoolEnergy GmbH freephone Sitemap | Impressum | AGB | Disclaimer