DE·NL·CH·AT·FR·IT·PL·RU·EN
Produkte
Anwendungen
Mietkälte
Kauf
Service
Über uns
Videos
CoolEnergy Mietkälte - mobile Kälte & Klimalösungen für Events
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Google Besuchen Sie uns auf LinkedIn
articles: food_and_beverage_03.jpg
Mietkälte schließt Versorgungslücken


Mobile Technik als Überbrückung bei Neubau oder Anlagenmodernisierung.




Temperaturkritische Lebensmittel haben naturgemäß hohen Kältebedarf. Bei akuten oder umbaubedingten Ausfällen brauchen Supermärkte eine schnelle und wirksame Zwischenlösung. Mietkälte schließt Versorgungslücken und sichert die Kühlkette zuverlässig. Das Einsatzspektrum im Handel ist groß – zwei Beispiele zeigen typische Einsatzfälle.


Rewe in Bergisch-Gladbach
Ein Rewe-Markt in Bergisch-Gladbach überbrückte mit mobiler Kälte die komplette Bauphase seines Neubaus. Der Händler schaffte für seine Kunden eine Ersatzverkaufsfläche am gewohnten Standort. Die Komfortklimatisierung im knapp 350 Quadratmeter großen Verkaufszelt regelte CoolEnergy mit einem mobilen Kaltwassersatz, HeatPump mit Kühl- und Heizfunktion und passenden Lüftungsgeräten. Zur Versorgung der Frischware und Tiefkühlkost lieferte der Mietkältespezialist einen Cool Store an. Diese autarken Kältezellen bieten 30 Kubikmeter Kühlraum im Temperaturbereich von minus 25 bis plus 15 Grad und sind damit auch für den TK-Bereich geeignet.

mobile Lebensmittelkühlungmobile Lebensmittelkühlung


Kaufland in Oberhausen
In Oberhausen musste eine Kaufland-Filiale die hauseigene Kälteanlage abschalten und modernisieren. Ein mobiles 350-Kilowatt-Kälteaggregat übernahm übergangslos für 12 Wochen deren Aufgabe und stellt die Kühlung empfindlicher Lebensmittel sicher. CoolEnergy schloss die mobile Technik an den vorhandenen Wärmetauscher an und kühlte diesen herunter. Die Mietkomponenten, mit einem Diesel-Generator, ermöglichten eine lückenlose und autarke Kälteversorgung.

mobile Lebensmittelkühlung


Große Erfahrung im Lebensmittelbereich
CoolEnergy stimmt seine temporären Kühltechnik-Bausteine – Kaltwassersätze, Klima- und Lüftungsgeräte und Kühltürme – individuelle auf den Einsatzfall ab. Der Mietkältespezialist verfügt über eine hohe Geräteflexibilität und große Erfahrung im Lebensmittelbereich. Die zuverlässigen Low-Temp-Anlagen für Kühllager-Anwendungen haben automatische Abtauheizungen, die das Vereisen der Kühlregister verhindern. Raumsparende Regale und Temperaturfühler runden das Programm ab.


Übersicht aller mobilen Kälte- und Klimaanlagen Technische Daten

Klimaanlagen für Lagerhallen,
Prozesskühlung und
temperaturempfindliche Waren
Direktanfrage - mobile Lebensmittelkühlung
Direktanfrage

mobile Lebensmittelkühlung





CoolEnergy GmbH » Anwendungen » Mietkälte schließt Versorgungslücken
Drucken
Kontakt
Angebot anfordern   Angebot
anfordern

CoolEnergy Standorte
Nachrichten
Login
Login Login
Copyright © 2009-2013 CoolEnergy GmbH freephone Sitemap | Impressum | AGB | Disclaimer