DE·NL·CH·AT·FR·IT·PL·RU·EN
Produkte
Anwendungen
Mietkälte
Kauf
Service
Über uns
Videos
Freikühler mieten und Energiekosten um bis zu 70% senken
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Google Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Kühlanlagen über 300 kW Kälteanlagen mieten über 300 kW

FOCS
NECS
Phoenix

Leistungsstarke Kälteanlagen besonders für schwankende Kühllasten mit sehr hohem Wirkungsgrad

Die FOCS-Kältemaschinen von Climaveneta

Gerade für den Einsatz bei Langzeitmietprojekten, Leasing oder Mietkauf bieten sich die Kältemaschinen der FOCS-Serie von Climaveneta an:

Kaltwassersatz Cool FOCS

Diese Baureihe zeichnet sich durch hohe Wirkungsgradwerte (EER) und durch die Verwendung des Kühlmittels R134a aus. Die neuesten Schraubenverdichter wurden eigens für das Kühlmittel R134a ausgelegt. Dank der stufenlosen Regelung wird die Kapazität jedes Verdichters zwischen 100% und 50% seiner Leistungsfähigkeit moduliert. Dieses Regelungsverfahren ermöglicht die sofortige Abgabe der von der Anlage angeforderten exakten Leistung und deren perfekte Anpassung an die Lastschwankungen. Ihre Präzision und  Reaktionsschnelligkeit ermöglichen eine optimale Steuerung der Lastschwankungen, sodass selbst bei Teillastbetrieb ganz schnell stabile Bedingungen erzielt werden können.

Eine sorgfältige Bemessung der Anlage, in Verbindung mit dem Einsatz dieser Baureihe, ermöglicht bedeutende Energieeinsparungen und eine deutliche Verminderung der Betriebskosten.

  • 49 Kaltwassersatz - Modelle von 294kW - 1,74mW
  • Alle Kühlaggregate mit Bitzer Kompressoren
  • Die Kältemaschinen sind bis zu einer Umgebungstemperatur von 46 Grad Celsius ausgelegt
  • Europäische Energie Effizienzklasse A
  • W 3000 Steuerungsmodul - kompatibel mit allen gängigen Überwachungssystemen
  • UNI EN ISO 9001-zertifiziert, nach Eurovent getestet und CE-geprüft
  • Mehrere Kaltwassersatz - Modelle sind optional als Freikühler erhältlich
nach oben


Kaltwassersatz Cool NECS

Unsere Kaltwassersätze der Baureihe NECS sind spezielle Low-Noise-Ausführungen und daher optimal für Klimaanwendungen in geräuschsensiblen Objekten geeignet.

Kaltwassersatz Cool NECS 1614 SL

Der Cool NECS arbeitet mit vier energiesparenden Scroll Kompressoren in zwei getrennten Kältekreisläufen mit 4 Leistungsstufen. Er entspricht der neusten Eurovent Norm und arbeitet mit dem umweltgerechten Kältemittel R 410A. Mit seinem robusten, wetterfesten Gehäuse und den Bauerkupplungen ist der Cool NECS für eine sehr schnelle Installation und Inbetriebnahme vorgesehen.

Durch den großen Arbeitsbereich von –12 bis +15°C Kühlwassertemperatur eignet sich der Cool NECS nicht nur hervorragend für die meisten Industrieanwendungen, sondern harmoniert auch ideal mit
unseren Lüftungsgeräten bei Klimaanwendungen.
nach oben

 

Phoenix Kaltwassersätze

Die Kaltwassersätze der Baureihe PHOENIX-PLUS sind speziell für den Einsatz des Kältemittels R134a optimiert und besonders geeignet für den Einsatz mit schwankenden Kühllasten, wie sie für Klimaanlagen über weite Strecken des Jahres typisch sind.

Kaltwassersatz Cool Phoenix

Dabei wird die maximal mögliche Kälteleistung nur selten abgerufen. Die kontinuierliche, stufenlose Leistungsregelung und die präzise Ansteuerung der Verdichter gewährleisten äußerst hohe ESEER- und IPLV-Leistungszahlen, die typische saisonale Leistungscharakteristiken berücksichtigen, ebenso aber auch hohe EER-Werte bei den Nennleistungsdaten. Diese liegen teils deutlich über den Anforderungen der Effizienzklasse A.

  • Umweltfreundliches Kältemittel R134a, Ozon-Schädigungspotenzial 0;
  • Mikroprozessorsteuerung;
  • Halbhermetische Schraubenverdichter, speziell für das Kältemittel R134a entwickelt;
  • Rohrbündelverdampfer, speziell für das Kältemittel R134a entwickelt; „Victaulic“-Wasseranschlüsse;
  • Quer und “V”-förmig angeordnete Verflüssiger mit Flüssigkeitsunterkühlung;
  • Druckseitiges Rückschlagventil im Verdichter-Austritt und Absperrhähne am Aus- und Eintritt;
  • Hahn und Magnetventil in der Flüssigkeitsleitung;
  • Begrenzung der Anlaufströme durch Teilwicklungs-Anlauf
  • Schalldämpfer und fl exible Leitungen am Verdichter-Ein- und -austritt (Ausführung SSN);
  • Schutzart IP54;
  • Füllung mit Kältemittel, Kälte-Öl, Abnahme und Funktionsprüfung erfolgen werkseitig;
  • Stromversorgung 400V/3Ph/50Hz.
nach oben

CoolEnergy GmbH » Mobile Kältetechnik mieten » Kälteanlagen mieten über 300 kW
Drucken
Kontakt
Angebot anfordern   Angebot
anfordern

CoolEnergy Standorte
Nachrichten
Login
Login Login
Copyright © 2009-2013 CoolEnergy GmbH freephone Sitemap | Impressum | AGB | Disclaimer